Skip-Navigation

Teaserspalte

 

Kontextspalte

HBC in der Presse

in der Nordhessische Wirtschaft Ausgabe Nov 12

Sehen Sie den kompletten Bericht hier

Inhalt

Inhalt

Farbmuster Innenbodenbeschichtung

Diese abgegebenen Farbtöne sind etwa RAL-Farbtöne und können rohstoffbedingt abweichen. Auch beim Einsatz von unterschiedlichen Bindemittel-Systemen sind Abweichungen von der Farbtonkarte möglich.

Bitte beachten Sie, dass je nach Bildschirmeinstellung die Darstellung der Farben variieren kann.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

ca. RAL 1001: beige
ca. RAL 1002: sandgelb
ca. RAL 1011: braunbeige
ca. RAL 1014: elfenbein
ca. RAL 1021: rapsgelb
ca. RAL 3013: tomatenrot
ca. RAL 5002: ultramarinbl.
ca. RAL 5014: taubenblau
ca. RAL 6002: laubgrün
ca. RAL 6011: resedagrün
ca. RAL 6013: schilfgrün
ca. RAL 6021: blassgrün
ca. RAL 7001: silbergrau
ca. RAL 7004: signalgrau
ca. RAL 7031: blaugrau
ca. RAL 7032: kieselgrau
ca. RAL 7033: zementgrau
ca. RAL 7035: lichtgrau
ca. RAL 7037: staubgrau
ca. RAL 8012: rotbraun
ca. RAL 8023: oragebraun

Zusätzliche Farbtöne sind weiß und schwarz.

Chipseinstreuung

Lichtgrau - Farbchips Nr. 55
Steingrau - Farbchips Nr. 55
Lichtgrau - Farbchips Nr. 56
Steingrau - Farbchips Nr. 56
Vollabchipsung Nr. M223
Vollabchipsung Nr. M77 / 523
Nr. M77 / 523 mit Glimmer und Bodentattoo
Vollabchipsung Nr. 010
Vollabchipsung Nr. 020
Vollabchipsung Nr. 030
Vollabchipsung Nr. 040
Vollabchipsung Nr. 055
Vollabchipsung Nr. 056
Vollabchipsung Nr. 060
Vollabchipsung Nr. 066
 

Geringfügige Farbtonabweichungen sind aus technischen Gründen möglich!

Bei diesen Farbmustern handelt es sich um unsere Standartfarben. Falls Sie andere Farbwünsche haben sollten, können Sie sich gerne an uns wenden.